Herzlich Willkommen bei Projekt Hoffnung!

Projekt Hoffnung, die Kirche im ADRAshop, ist eine ca. 25-köpfige Gruppe der Adventgemeinde. Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen kommen hier zusammen, um gemeinsam ihren Glauben an Jesus zu leben.

 

Der Name leitet sich von dem Motto der Hilfsorganisation ADRA ab: „Damit Menschen wieder hoffen können“. Dieser ADRA-Leitsatz prägt unseren Glauben und unser Handeln. Als Gemeinde von Christen sind wir durch Glauben und Gemeinschaft, Gottesdienst und Gebet auf dem Weg, Gott immer besser kennen zu lernen und eine tiefe Beziehung zu ihm zu gestalten. Diese Freude und Hoffnung möchten wir mit so vielen Menschen wie möglich teilen und weitergeben.


Open Doors Tag 2017

Open Doors ist eine Organisation, die über verfolgte Christen weltweit informiert. Am 02.09. war Alexander Lindt nun schon zum zweiten Mal in unserer Gemeinde und hat uns einen spannenden Vortrage und Informationen aus erster Hand präsentiert!

Hochzeit von Peter und Petra

Herzlichen Glückwunsch Peter und Petra! Wir freuen uns mit euch an diesem tollen Tag und wünschen euch Gottes Segen für euer gemeinsames, neues Leben !

Laslo in Mosambik

Seit einigen Jahren baut die Freikirche der STA in NRW in Mosambik an einer Schule und einem Waisenheim für heimat- und familienlose Kinder in der Stadt Xai-Xai. Die Mittel für dieses Projekt werden durch Spenden gesammelt und die Helfer arbeiten allesamt ehrenamtlich an diesem großen Projekt mit. Schon im letzten Jahr sind einige unserer Jugendlichen für mehrere Wochen vor Ort gewesen und haben den Bau unterstützt, Programm für Kinder veranstaltet und vor Ort Gottesdienste organisiert. In diesem Frühjahr ist Laslo von Projekt Hoffnung mitgeflogen und hat die Arbeiten mit seiner Fachkenntnis tatkräftig voran gebracht. Er ist wohlbehalten zurück und hat viele wertvolle Eindrücke sammeln können, von denen er bereits begeistert berichtet hat! Hier seht ihr einige der Bilder, die er machen konnte.

Eine Übersicht über alle alten Artikel findest du im Blog-Archiv.